Saisonende und Sommerpause

Mit Sonita durften wir am 13. April den letzten Film der Saison 2016/2017 zeigen. Der gleichermassen berührende wie beeindruckende Dokumentarfilm lockte trotz frühlingshaftem Wetter erneut viele Besucher zu uns ins Kellertheater.

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern, Saisonkarten-Inhabern, Besuchern und Werbepartnern für die tolle vergangene Saison und freuen uns bereits, mit Ihnen im Oktober die Saison 2017/2018 eröffnen zu dürfen. Auch dann werden wir Ihnen wieder ein überraschendes, spannendes und unterhaltsames Programm bieten. Informationen dazu folgen im Sommer über die Webseite und für Newsletter-Abonnenten auch über den Newsletter.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alle eine schöne Frühlings- und Sommerzeit.
Auf Wiedersehen in der Filmclubsaison 2017/2018!

Anregungen und Filmvorschläge

Haben Sie Anregungen, Wünsche oder Verbesserungsvorschläge? Gerne nehmen wir Ihr Feedback mündlich oder per Kontaktformular entgegen. Auch würde es uns natürlich freuen, wenn Sie uns in Ihrem Bekanntenkreis weiterempfehlen und wir so in der kommende Saison vielleicht auch wieder ein paar neue Gesichter begrüssen dürften.